HypnoBirthing

So wie windelfrei ein sehr sanfter und nachhaltiger Weg ist, mit dem Ausscheidungsbedürfnis des Babys umzugehen, ist HypnoBirthing eine sanfte und nachhaltige Möglichkeit für eine entspannte, natürliche und vielleicht sogar völlig schmerzfreie Geburt – und damit eine gute Grundlage für den gemeinsamen Start in ein neues Leben (als Baby, Mutter oder Vater). HypnoBirthing zeigt einen Weg auf, sich wieder auf die Natürlichkeit des Geburtsprozesses zu besinnen, die weibliche Kraft wiederzuentdecken und Zugang zur eigenen Intuition zu finden. Damit kann die Geburt selbstbestimmt, friedlich, ruhig und sanft erlebt werden – gerade in der heutigen Zeit, in der interventionsreiche Krankenhausgeburten die Regel sind, eine rare Besonderheit.

Wenn auch du dich für HypnoBirthing, dessen Grundlage und Vorteile interessierst, von deinen eigenen Erfahrungen berichten oder andere Erfahrungsberichte hören möchtest, komm zum nächstennatürlich windelfrei-Treffen und mehr: HypnoBirthing – für eine schmerzfreie und entspannte Geburt“ kommenden DO, 21.5., bei den Grashüpfern.

Wir freuen uns über dein Kommen, deine Fragen und Beiträge!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.