Natürlich windelfrei-Treffen Düsseldorf und mehr: Mein Kind kann’s! Bewusster Umgang mit der Selbstständigkeit von Windelfrei-Kindern

Kinder machen von Zeugung an viele kleine und große Entwicklungsschritte. Dabei streben sie insgesamt zu immer mehr Selbstbestimmung und Selbstständigkeit. Auch bei der Ausscheidungsbedürfniskommunikation gibt es viele Schritte in diese Richtung, bis das Kind schließlich selbstständig die Toilette benutzt.

Im einen Moment will dein Kind noch abgehalten werden, im nächsten will es sich schon alleine (ohne Hilfe! „…leine machen!“) aufs Töpfchen oder die Toilette setzen.

Manchmal können Kinder diesen Wunsch formulieren. Viel öfter muss er ihnen aber irgendwie aus ihrem Verhalten „abgelesen“ werden.

Wir sprechen in diesem Treffen darüber:

  • Welche klassischen Phasen der Selbstständigkeitkeitsentwicklung dein Kind mit Windelfrei durchläuft.
  • Wie du die typischen Bestrebungen nach mehr Selbstständigkeit erkennst.
  • Wie du euer Windelfrei so gestaltest, dass das Selbstständigkeitsbedürfnis deines Kindes erfüllt ist.
  • Wie du dadurch der meist gefürchteten Windelfrei-Pause vorbeugst, sie umgehst oder minimierst.

Für mehr Zufriedenheit und In-Kontakt-Sein.

Bist du dabei? Melde dich gleich an!

 

Kosten: 5 € pro Person, 8 € für Paare

Special: Windelfrei-Coachin Janica Klee ist auch dabei!

Anmeldung (erwünscht) bitte per Mail oder Kontaktformular

Anfahrt: Siehe hier

Natürlich windelfrei-Treffen Düsseldorf und mehr: Montessori – Hilf mir, es selbst zu tun

Montessori, ein pädagogisches Konzept, das von Maria Montessori Anfang des 20. Jahrhunderts entwickelt wurde, soll den kindlichen Lernprozess optimal fördern, indem die individuellen Fähigkeiten beobachtet werden und darauf aufbauend Hilfe zur Selbsthilfe gegeben wird. Eine der Grundannahmen ist (ähnlich wie beim sogenannten Freilernen), dass Kinder von sich aus lernen wollen.

Die Montessori-Pädagogin Frau Poutouridis, die dieses Konzept tagtäglich im Kindergarten anwendet, gibt uns Einblick in die Prinzipien dieser Methode. Was ist Montessori? Was bedeutet das für den Alltag? Welche Möglichkeiten bieten sich selbst für ganz junge Kinder/Babys?

Jeder, der sich für das Thema windelfrei oder Montessori interessiert, ist herzlich eingeladen!

Montessori Spiel Windelfrei-Treffen

Kosten: 5 € pro Person, 8 € für Paare

Special: Windelfrei-Coachin Janica Klee ist auch dabei! Diesmal auch mit der Montessori-Pädagogin Frau Poutouridis!

Anmeldung (erwünscht) bitte per Mail oder Kontaktformular