„Windelfrei im Wochenbett“ + Japan beim „Natürlich Windelfrei-Treffen Düsseldorf und mehr“

Windelfrei im Wochenbett

Du willst wissen, wie und wann du nach der Geburt am besten mit dem Baby mit der Ausscheidungsbedürfniskommunikation oder dem Abhalten startest? Muss es gleich das Abhalten sein oder gibt es auch andere Möglichkeiten? Wie geht es konkret? Aber Neugeborene haben doch noch kaum Körperspannung, da kann ich sie doch nicht in der „Standard“-Abhalteposition nehmen!? Und welches Töpfchen brauche ich? Windeln oder Backups? Welche? …

Fragen über Fragen! Und wir haben viele Antworten! 🙂 Erfahre von uns und anderen erfahrenen Windelfrei-Eltern, was mit Neugeborenen gut funktioniert, was stresst (und du besser nicht machst), welche individuellen Lösungen bei Herausforderungen geholfen haben.

Du bist herzlich eingeladen, wenn du speziell zum Wochenbett oder allgemein zu Windelfrei interessiert bist – egal, wie alt dein (Bauch-)Baby ist! Und auch sehr gerne, wenn du uns einfach von deinen Erfahrungen erzählen möchtest. Wir freuen uns auf dich!

 

Sonderspecial Zusatzthema: Franziska bringt uns Japan und Windelfrei näher! Sie war gerade im Land der aufgehenden Sonne und hat uns Geschichten, Kleidung und mehr mitgebracht. Dabei sein lohnt sich!

 

Kosten: 5 € pro Person, 8 € für Paare

Special: Windelfrei-Coachin Janica Klee ist auch dabei!

Anmeldung (erwünscht) bitte per Mail oder Kontaktformular

Anfahrt: Siehe hier

Natürlich windelfrei-Treffen Düsseldorf und mehr: Windelfrei mit Geschwisterkind

Kind mit Baby

Windelfrei benötigt viel Aufmerksamkeit und deshalb funktioniert es nicht, wenn noch ein etwas älteres Kind in der Familie ist, das auch noch Windeln benötigt. Wirklich? Ach quatsch! Das ist eines der Vorurteile, das weder auf Windelfrei noch auf Geschwisterkinder zutrifft!

Doch wie kannst du Windelfrei wirklich praktikabel gestalten, um auch dem oder den bereits älteren Geschwistern auch noch genügend Aufmerksamkeit zu widmen? Ist Vollzeit-Windelfrei dann überhaupt möglich? Und was machst du, wenn beide gleichzeitig Begleitung auf die Toilette bzw. das Töpfchen benötigen? Außerdem: Wie könnte denn das Wochenbett mit einem windelfreien Geschwisterbaby aussehen?

Wir wollen uns bei diesem Natürlich Windelfrei-Treffen und mehr genau darüber austauschen und auch Input dazu geben. Du bist hier genau richtig, wenn du z. B. ein weiteres Familienmitglied begleiten möchtest (oder bereits eines in dir trägst) und dir genau diese Fragen stellst! Oder wenn du selbst es bereits erlebt hast oder erlebst und anderen von deinen Erfahrungen erzählen möchtest. Oder auch einfach aus reinem Interesse und wegen dem viel gelobten Wohlfühlfaktor bei unseren Treffen 🙂 

Also in jedem Fall: Du bist herzlich willkommen!

 

Kosten: 5 € pro Person, 8 € für Paare

Special: Windelfrei-Coachin Janica Klee ist auch dabei!

Anmeldung (erwünscht) bitte per Mail oder Kontaktformular

Anfahrt: Siehe hier

Windelfrei-Dienstag: Zwischen ganz und gar nicht ist alles erlaubt

Was bisher geschah … Teil 1

Windelfrei innerhalb und außerhalb des Bauches

Seit jeher windelfrei landete das erste Geschäft der Babydame an ihrem ersten Lebenstag gleich im Töpfchen. Das erste Mal abhalten und dann gleich ein Treffer! Genial! Doch danach ging erstmal gar nichts mehr: Ich erkannte nicht, wann sie musste, sie hatte noch keinen Schlaf-Wach-Rhythmus und gelegentliche Töpfchenangebote ignorierte sie ganz einfach. Wie soll das bloß werden?!  Continue reading