Windelfrei beim Papa – ein Erfahrungsbericht 

Es gibt eine wichtige Frage, die in vielen Coachings eine Rolle spielt: „Was kann ich machen, dass auch der Papa auf Zeichen achtet und unser Baby zu den Geschäften begleitet?“

Diese Frage kommt vor allem dann, wenn sich bisher nur die Mutter für Windelfrei interessierte.

Manchmal bekomme ich aber auch schon im Vorfeld eines Familiencoachings die Bitte, extra auch den Partner einzubeziehen; denn er komme zwar mit, aber eigentlich halte er (noch) nicht viel davon.

Sind Männer schwieriger zu motivieren?

Continue reading

Stillen: Tabubruch und mehr

Machst du dir viele Gedanken oder stillst du einfach? Nimmst du es locker oder willst du ganz genau wissen, was hinter einigen Still-Phänomenen steckt? Hattest du schon mal einen Orgasmus beim Stillen?

Tabea Laue von Mama-Baby-Vision hat mir einige unter anderem außergewöhnliche Fragen zum Stillen beantwortet. Dabei haben wir uns auch sehr respektvoll an Tabu-Themen gewagt. Denn über einiges wird einfach geschwiegen. Aus Scham? Weil es nicht sein darf? Aber wenn die Mutter sich nunmal so fühlt! Was dann?

Doch bevor ich zu viel verrate: Lies gerne selbst das ganze Interview und bilde dir deine eigene Meinung. Vielleicht bekommst auch du Antworten auf bereits lange brennende Fragen!

Los geht’s! Continue reading

1. Internationaler Online-Bildungskongress (kostenlos)

Kommenden Freitag ist es soweit: Der 1. Internationale Online-Bildungskongress findet vom 18. bis 27. März statt, natürlich kostenlos. Die tolle Lena Busch vom Freilern-Blog (den Newsletter bzw. den Blog kann ich wirklich jedem empfehlen, der sich irgendwie mit Freilernen beschäftigt) hat zahlreiche Top-Experten (56!) interviewt und diesen Kongress mit ihrem Mann Michael auf die Beine gestellt: Für freies Lernen und freie Bildung.

Wer den Kongress zu dieser Zeit verpasst, kann im Anschluss daran natürlich das gesamte Interview-Paket erwerben.

Also, los gehts! Ich bin dabei. Du auch? www.bildungskongress.com

 

UPDATE: Die Wiederholung inklusive neuer genialer Interviews findet von 30.09. bis 4.10.2016 statt. Alle Videos sind auf einmal freigeschaltet!

Bildungskongress

Windelfrei Praxistipp: Wenn du keine Signale erkennst

Denkst du auch manchmal, dass du keine Signale bei deinem Kind wahrnimmst? Dass du nicht weißt, wann sie/er Geschäfte machen möchte?

Damit bist du nicht alleine!

Es gibt einige Eltern, denen es  so geht (manchmal auch nur zeitweise) – und die trotzdem Windelfrei praktizieren. Denn es gibt ja auch die sogenannten Standardsituationen.

Und es gibt noch etwas. Etwas, das du unbedingt wissen musst! Ich verrate es dir gleich. Doch lass uns von vorne beginnen, damit du es auch wirklich verstehst:

Du möchtest dein Kind gerne bei seinem Ausscheidungsbedürfnis unterstützen, weißt aber nicht, wann sie/er mal muss?

Dann musst du erst einmal wissen Continue reading

Windelfrei in Vietnam: Wie konnte das passieren?

Als eine meiner Schwestern ankündigte, demnächst 3 Wochen in Vietnam zu verbringen, hatte ich nur eines im Kopf: Ich „beauftragte“ sie, für mich zu windelfrei zu recherchieren. Wie ist es tatsächlich dort? Wie sieht der Windelfrei-Alltag aus? Würde sie das Abhalten eines Babys beobachten und – noch besser – fotografieren können?

Ich war ganz aufgeregt! Bald würde ich mehr über eines der „typischen“ Windelfrei-Länder erfahren!

Der Hintergrund

Beim Aufarbeiten der Studien für die Babys ohne Windeln-Woche und die Hebammen-Fortbildung waren auch einige Studien aus Vietnam dabei. (Dieser Praxistipp ist an eine dieser Studien angelehnt.)

In einer deskriptiven Studie wurde sehr detailliert beschrieben, wie das Sauberwerden, eine Art von Windelfrei, im Land des Lächelns praktiziert wird.

Also freute ich mich auf viele Praxistipps! Vielleicht würde mir meine Schwester sogar ein Windelfrei-Kleidungsstück mitbringen können? (Von einer anderen Schwester habe ich bereits wundersüße original chinesische Splitpants! Bald kannst du eine davon gewinnen :-))

Hier der Bericht meiner Schwester (übrigens Ärztin):
Continue reading

Windelfrei: Standardsituationen und ihr Wert

Da schreibe ich gerade an einem neuen Blogbeitrag zum Erkennen von Signalen. Dazu will ich auf dem Windelfrei-Blog einen Artikel zu Standardsituationen verlinken – doch dort gibt es keinen! Und auch auf anderen Blogs das gleiche: Es gibt nirgends einen Artikel speziell zu Windelfrei und den Standardsituationen!

Dabei ist das eine der wichtigsten Grundlagen für die Ausscheidungsbedürfniskommunikation!

Und auch, wenn du jetzt vielleicht denkst, dass so ein Artikel völlig überflüssig ist oder dass du dazu bestimmt schon alles weißt, weil du ja schon länger dabei bist … Ich wette, auch du erfährst gleich etwas, das dir so noch nicht klar war! (Lass es mich in einem Kommentar gerne wissen, ob ich recht habe :-))

 

Was ist eine Standardsituation (und wofür soll sie gut sein)?

In der „Windelfrei-Szene“ wird oft von „Standardsituationen“ gesprochen. Das sind wiederkehrende Umstände, die für das Abhalten besonders günstig sind. Weil dabei die Wahrscheinlichkeit sehr hoch ist, dass das Kind auch wirklich muss. Und weil die Wahrscheinlich sehr hoch ist, dass sie/er auch tatsächlich ein Geschäft machen möchte.

Denn auch das Kind weiß Continue reading

Blog-Hintergrund

Vielleicht ist dir schon aufgefallen, dass es momentan etwas ruhiger auf dem Blog ist? Ich komme gerade wenig zum Schreiben, und das liegt nicht an der fehlenden Motivation für den Blog – ganz im Gegenteil!

Aktuell lese ich viel über das Bloggen, um künftig für dich noch wertvollere Artikel zu schreiben als bisher. Du kannst dich also schon darauf freuen :-)

Ich habe gerade eine ganze Menge hervorragender Ideen, die ich am liebsten alle gleichzeitig umsetzten möchte! Die Entscheidung, Continue reading

Windelfrei – Was ist das?

Windelfrei - Was ist das

Windelfrei – was ist denn das?
Ein Baby ohne Windeln, dazu Spaß?
Ist die Windel nicht eine Notwendigkeit,
bis das Kind von selbst ist bereit,
auf Töpfchen und Toilette zu gehen?
Lass uns darüber sprechen und es sehen!

Vor Zeiten, als es sie nicht gab,
die Wegwerfwindel war noch nicht am Markt,
wurden Babys in Stoff und Seide gehüllt –
heute wird mit Windeln alles zugemüllt.
8 400 000 an der Zahl es sind:
Sehr viel Geld und Abfall für jedes Kind!

Doch es geht auch anders –
und wirklich jeder kann das!
Schon ab Geburt Continue reading

Windelfrei-Dienstag: Zwischen ganz und gar nicht ist alles erlaubt

Halbjahresbilanz

Die Babydame zeigt jetzt bereits seit mehr als 6 Monaten ihre Geschäfte an. Eine gute Gelegenheit, zurückzublicken, zu vergleichen und zu resümieren.

Aktuell ist die Babydame viel mit sitzen, sich aufstellen/hochziehen und vorwärtskommen/robben beschäftigt. Damit hat sich für sie eine ganz neue Welt eröffnet. Was macht das mit den (angezeigten) Geschäften? Welche stillen Örtchen verwendet die Babydame? Was hat sich sonst in dieser Zeit verändert? Lies gleich weiter, um es zu erfahren! Continue reading

Wie viele Eltern machen windelfrei?

Vor etwa einem Monat fand der Tag der offenen Tür bei den Grashüpfern statt, an dem wir ein Gewinnspiel mit folgender Frage für euch veranstalteten:

Wie viele Eltern weltweit praktizieren mit ihren Babys (eine Art von) windelfrei?

  • 7 – 14 %
  • 43 – 57 %
  • 65 – 85 % (nachzulesen hier)

Die Gewinner stehen schon fest und jetzt ist es auch an der Zeit, die richtige Antwort (und die Erklärung, warum es so ist) preiszugeben.

Die richtige Antwort finden

Lass uns erstmal die Frage genau ansehen und verstehen Continue reading